Guestbook ....


18 Einträge auf 2 Seiten

Hans Kaefer

24.11.2020
13:00
Werbeaufschrift auf den GTW des Organ SV hatte ich nirgends gesehen. Außer in einem Spielfilm nach der Wende. Die meisten GTWs in den Jahren 70-90 waren im schlichten grau und teilweise mit VP-Kennzeichen oder mit Zivil-Kennzeichen.
MfG

 D

06.07.2020
22:44
Natürlich gab es willkür.

Aber ein grosser Teil war doch selber schuld, stimmt's andy

carmen olivar

14.12.2019
17:01
http:­//­stasikind.­beepworld.­de

carmen olivar

14.12.2019
17:00
unsere täter haben uns zu opfern gemacht! wir haben uns das NICHT ausgesucht und mussten als kinder seelisch überleben. irgendwie

Ali B.

09.12.2019
22:13
Ihr seid keine "Opfer". Ihr lebt ja noch!

Claudia  Thiele

05.11.2019
21:59
Ich finde Deine Website nach wie vor sehr gut gemacht und hoffe, daß sie oft besucht wird. Danke, daß Du mich darauf auch erwähnst. Liebe Grüße von Claudia.

Bernd Stellenborg

28.10.2019
13:52
Richtig so! diese Seite hat es gebraucht.

Viele Grüße, Euer Parkplatz Bernd

 R.

20.05.2019
14:12
Ihr seid keine Menschen, daher seid ihr würdelos.

Günter Schnittka

06.05.2019
15:17
Guten Tag
Ich muss erst mal sagen, das mir Deine HP gut gefällt(obwohl sie noch ausbaufähig ist). Wenn ich solche Erlebnisse -und Berichte von ehemaligen Heimkindern und politisch Verfolgten lese ,kommen mir die Tränen. Da ich das sehr gut verstehe und nachfühlen kann . Da ich 18 Jahre in diversen Kinderheimen u. im JWH-Aschersleben war . Wir ,die politisch Verfolgten des DDR-Regime`s ,wurden zwar "rehabilitiert" und für die Heimjahre "endschä­digt".­ABER das, was man uns/diesen Menschen angetan hat; sich sich mit Geld nicht auwiegen !!

carmen olivar

27.11.2018
21:15
danke deinen besuch auf meiner seite, mach gerne einen gegenbesuch - gut, dass es diese seite gibt!

Seite 1 von 2
 

Die Würde des

Menschen ist unan-

tastbar

(Artikel 1 des GG)

..............................


197878